HomeSoftwareMapServicesMapShopSensorik&WorkflowsSupport und ServiceAppShopDownloadbereich

DJI Phantom 4 Pro

 

Topmodell Phantom 4 Pro jetzt mit 20 Megapixel Kamera

mit der neuen, seit Jahresende 2016 erhältlichen PH4 Pro steigert DJI nochmals seine Attraktivität für den Einsatz von sogenannten Konsumerdrohnen im professionellen Vermessungsbereich. War schon die Standard PH4 mit der neuen Kameraoptik ein Quantensprung, so stoßen wir mit diesem Sensor in eine neue Dimension vor die sonst nur professionellen Kamerasystemen vorbehalten ist. In Verbindung mit den Abstandssensoren für jede Richtung wird die Drohne auch für hochkomplexe Inspektionsaufgaben interessant. Preislich schlägt die neue Technik nur unwesentlich zu Buche. Mit  1699 € für die Standardausführung und knapp unter 2000 € für die +Version (incl. Display) ist das System das ideale System für die klassische Luftbildvermessung und für einen risikolosen Einstieg in diese Technik.

mit dem neuen fest integrierten 20 Megapixel starken CMOS-Kamerasensor steigert DJI nochmal die Attraktivität der Phantom4 Serie für den professionellen Vermessungseinsatz. Die integrierte Kamera bietet dank vier mal so großem Bildsensor nicht nur mehr Details und Schärfe, sondern ermöglicht der Kamera die Aufnahme von 4K-Material bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde, eine Bitrate von bis zu 100 Mbps statt 60 Mbps sowie dank H.256 Videocodec eine deutlich bessere Bildqualität und einen höheren Dynamikumfang. Neu ist außerdem der mechanische statt elektronische Verschluss, der vor allen Dingen bei maximalen Verschlusszeiten von bis zu 1/2000 Sekunden für bessere Ergebnisse in der Bewegungsunschärfe (Motion Blur) sorgen soll. Der elektronische Verschluss wurde ebenfalls optimiert und sorgt nunmehr für maximale Verschlusszeiten von bis zu 1/8000 Sekunden und einen neuen Burst-Modus, wobei letzterer mit bis zu 14 Bildern pro Sekunde daherkommt. Erste Test bestätigen das mit der nochmals gestiegenen Geschwindigkeit und der besseren Bildlauflösung größere Bereiche mit fast doppelter Flughöhe bei gleicher Genauigkeit geflogen werden können.  

 

Die technischen Daten der Phantom 4 pro  direkt auf der Herstellerseite

CADdy Kunden, Clubmitglieder bzw. Flying Surveyor Teilnehmer können zu Sonderkonditionen bestellen.