HomeCADdy PhilosophieMapServicesMapShopCADdy SensorsSupport und DienstleistungAppShopDownloadbereich

Termine und Learn&Earnangebot

die CADdy Akademie bietet diesmal ein Learn&Earn Workshop für 3Dsurvey an.
 

Learn: Einführung in 3Dsurvey, Punktwolkenbearbeitung in 3Dsurvey, Weiterverarbeitung der Daten, Erstellen von Profilen, Massenberechnung, Höhenlinien, CAD Zeichnungen erstellen, Bearbeitung des Orthophotos, Geländemanipulation, uvm.  
Earn: 3Dsurvey  
mehr Infos hier:   Demovideo - die Möglichkeiten und das System Flying Surveyor
Termine: 08.06.2018
Beginn: 9:00, Ende ca. 17:00
Ort: CADdy Schulungszentrum, Schatzbogen 65, 81829 München (Nähe Messe München)
Preis: Inkl. 3Dsurvey: 2800 €* (für CADdy Club Mitglieder 2600 €*)
          Workshop: 390 €* (für CADdy Club Mitglieder 312 €*)
 

Learn&Earn "Flying Surveyor" mit Kenntnisnachweis (Drohnenführerschein)
Termine: am 13. - 15 Juni und am 4. - 6. Juli.
Ort wie oben
Learn: Der Kurs beinhaltet den Umgang mit modernster Drohnentechnik, Flugtraining in rauher Umgebung, Flugplanung mit mehreren App´s anwendungsbezogen, Auswertung mit 3D Software, Übergabe an CAD- und GIS. Nachbehandlung mit Punktreduzierern, DGM, Höhenlinien, Schnitte.
Earn: incl. Phantom4pro Version 2),  - Kosten 3990,- und Warnweste "Flying Surveyor",
die Auswertung erfolgt zum Vergleich mit AGISoft und 3Dsurvey (Demoversionen). Zum Sonderpreis nur für Schulungsteilnehmer kann auf die Vollversion 3Dsurvey upgegraded werden.

 


DJI UAV Kameras mit Global Shuttertechnik - Spitzenqualität zum günstigen Preis

schnellfliegende Drohnen haben die Eigenschaft durch eine spezielle Aufzeichnungstechnik (CMOS) das Bild stark zu verzerren (Rolling Shutter - siehe ovale Räder im Bild). Diese Kameratechnik ist in vielen UAV´s verbaut. Damit sind vermessungstechnisch exakte Ergebnisse  nicht mehr möglich. DJI Drohnen (Phantom4pro und Inspire) haben deswegen einen Globalshutter verbaut der exakte Bilder, auch bei schnell fliegenden UAV´s speichert und beste 3D Ergebnisse liefert. Aktuell haben nur sehr teure Spezialkameras diese Technik implementiert
Testen Sie uns - Kauf ohne Risiko - wir fliegen geeignete Projekte für Sie und werten mit neuester Technik aus. Sie bekommen einen fertigen CAD Plan (DXF oder CADdy PIC) und ein 3D Modell. Bei Kauf eines Komplettsystems werden Ihnen 50% der Kosten angerechnet. Angebot anfordern > hw@ich-will-keinen-Spamwenninger.de


neue Version der DJI Phantom4pro verfügbar

mit der neuen Phantom 4pro + vergrößert DJI nochmal den Abstand zu den herkömmlichen UAV´s, nicht nur im Konsumer-, sondern auch im Profibereich. Die aktuell beste Industriedrohne der Welt überzeugt mit einer neuen Propellertechnik (halber Geräuschpegel), einer Kamera mit Globalshuttertechnik (verzerrungsfrei) und 20mpx auf 1"Sensor, einem jetzt auch mit externer Software nutzbarem taghellen Display (nur +Version) , 30 min. Flugzeit, 30 m Sensorreichweite der Abstandsensoren und der Hinderniserkennung in 5 Richtungen. Ein Hit ist die Reichweite von 7 km (in Deutschland nur bedingt nutzbar mit unserer externen Blitzlichtechnik und ideallen Bedingungen (Sichtweitenregel).

zum Shop 


WebCADdy 2018 - grafisches Feldbuch, CAD, GIS und Telematikmodul in Einem

das Basissystem für nutzerspezifische und browserbasierte Informationssysteme 

 WebCADdy entwickelt sich immer mehr zum Universalsystem für die Feldaufnahme, Absteckung, Drohnen- und Bootssteuerung und bleibt dabei aber ein leistungsfähiges günstiges CAD- und GIS für beliebige Endgeräte und Betriebssysteme.

mehr dazu auf der Produktseite