HomeSoftwareMapServicesMapShopSensorikSupport und ServiceAppShopDownloadbereich

Geoportal kaufen und Geld verdienen

GolfSCOUT mit Platzverwaltung und Entfernungsermittlung

Geoportal kaufen und Geld verdienen

seit einiger Zeit betreiben wir beispielhaft Geoportale um die Leistungsfähigkeit dieser Technik zu demonstrieren. Nach unserem Verständnis sind wir aber Hostinganbieter und kein Portalbetreiber. Das sollen unsere Kunden betreiben.

Mit diesem Service unterstützen wir Firmengründer oder Betreiber von Webportalen ohne großen Aufwand  bestehende Geoportale zu übernehmen und mit eigenen Geschäftsmodellen zu betreiben. Evtl. notwendige Anpassungen können von uns in Dienstleistung vorgenommen werden.

Alle angebotenen Portale finden Sie in der Auswahlbox Links oben.

 

Anfragen Helmut Wenninger    hw@ich-will-keinen-Spamwenninger.de 

 

 

 

WebMapServices & Hostingdienste

 

Die CADdy Mapservices bieten die Möglichkeit ohne eigene Soft- und Hardware ein Geoportal zu betreiben und eigene Geodaten jeglicher Art, in Kombination mit interessanten Hintergrundkarten (OSM, Google maps, bingmaps oder amtlichen Daten den Servern der CADdy Geomatics zu hosten.

 

Die verwendete Software (CADdy Webmaptools) erlaubt nahezu alle denkbaren Aufgaben der Geoinformatik darauf abzubilden.  Somit entsteht ein leistungsfähiges WebGIS. Im Unterschied zu anderen Geoportalen wie google maps oder Bingmaps ist es Ihr Portal mit eigenen Daten und Inhalten und Ihrem copyright. In der rechten Tabelle finden Sie dazu einige Beispiele.

 

Die Hostingdienste

Unsere Server sind in einem topmodernen Rechenzentrum untergebracht das mit einer 1000 MBit Leitung angebunden ist. Für jeden Kunden wird je nach Know How ein eigener Zugang und Speicherplatz bereitgestellt. Die Hostinggebühren sind einfach und übersichtlich strukuriert und richten sich am Anforderungsprofil und den Speicherplatzanforderungen des Kunden aus.

Die Kosten für einen individuellen Mapservice entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.  Die Funktionen werden mit dem Konfigurator erstellt und gebucht und eingeloggt. Am Ende des ersten Monats erhalten Sie dazu eine Rechnung bzw. eine Abbuchung. Sollten Funktionen nicht in dieser Liste enthalten sein bitte unbedingt ein auf Ihre Belange zugeschnittenes Angebot anfordern.

 

Die Technik

Je nach Aufgabe werden unterschiedliche Techniken eingesetzt. Die Basistechnologie beruht auf dem OpenLayers Standard, den CADdy Webmappingtools und der CADdy JGIS Servertechnologie und der Visualisierung in den üblichen Browsern für Desktopsysteme.

Grundfunktionen sind:

  • extrem schneller Bildaufbau durch OpenLayers Tileserver-Strategie  
  • Start der Kartendarstellung an definiertem Punkt und Zoomstufe
  • +/- Zoom und Fensterzoom (gedrückte Shifttaste)
  • Mausradzoom
  • Panfunktion (verschieben)

 

Erweiterungen (kostenpflichtig): Diese Funktionen werden immer auf den Bedarf und die Datenstuktur des Kunden abgestimmt.

  • Visualisierung auch für mobile Endgeräte (responsive design)
  • Adresssuche allgemein
  • Objektsuche im eigenen Datenbestand
  • verschiedene Globallayouts (Slider- oder Ziehharminikabedienung)
  • dynamische Objektmenüs
  • Mapswitcher (hin-und herschalten zwischen verschiedenen Kartensystemen
  • Einbindung fremder Kartensysteme (via Tileserver oder WMS)
  • Einbinden eigener Openlayer Kartensystem (prodziert mit CADdy JGIS)
  • GIS Abfragen und Analysen via SQL Abfragen
  • Eintrag setzen (Werbung, POI, sonstiges)
  • Eintrag anzeigen mit Features und Attributen
  • Banneranzeige mit regionaler Bannersteuerung
  • Zuganskontrolle über Berechtigungs- und Rollensteuerung
  • ausführliche CAD Funktionen (edit Punkt, Linie, Fläche, Text)
  • Objektmanipulation (verschieben, kopieren, vergrößeren, löschen)
  • Konstruktionsmenü (Punktfang, Linienmitte*, Lot*)      *i.V.
  • ausführlicher Layoutmanager mit Farb-, Flächen- und Texteinstellungen und Symbolwahl
  • Objektypmanager mit Attributsmanagment
  • Treffpunktfunktion
  • AreaTAG Funktion
  • Bildupload
  • Bannerupload
  • Video abspielenfunktion (via youtube)
  • Eintrag verschicken
  • Navigation starten (via install. Navigationssystem)
  • Ausschnitt drucken
  • Ausschnitt exportieren als PDF
  • Ausschnitt exportieren mit Georeferenz (worldfile)
  • Thirdparty WMS Dienste darstellen (Preisliste der Datenanbieter beachten)
  • Export in andere Formate (nur Vektordaten)       

>>>>>   zur Preisliste WebMapServices

 

Das Datenangebot

Je nach Aufgabe stehen unterschiedliche Daten und thematische Karten zur Verfügung. In unserem Geodatenshop finden Sie eine reiche Auswahl an Geodaten die Sie sowohl für eigene Mapservices, Applikationen, Printprodukte und den privaten Gebrauch nutzen können. Übersichtliche und eindeutige Nutzungs- und Lizenzbestimmungen regeln den Einsatz als Einzel- und Mehrfachlizenzen sowie die Verwendung in Folgeprodukten sowie die Regelen für den Wieterverkauf der Daten.

 

Der Konfigurator

mit diesem Werkzeug legen Sie ein neues WebMap Projekt an bzw. verwalten es. Sie bestimmen dabei Aussehen und Funktionaliät des Portales. Neben der Basisfunktionalität können Sie entprechend Ihrer Anforderungen viele Zusatzfunktionen buchen die Ihr Geoportal wesentlich leistungsfähiger und attraktiver gestaltet und es bis zum fertigen WebGIS mit Editorfunktion ausbauen.      

aktuell wird der Konfigurator auf die neueste Vektortechnik umgestellt bitte nehmen Sie für das Neuanlegen eines Portales mit uns Kantakt auf.  (hw@wenninger.de)